Ausbildung zum Personaltrainer

Die Aufgabe eines Personal Trainers ist, Friseure in fachlichen Bereichen aus- und weiterzubilden.
Die Ausbildung zum Personal Trainer ist in zwei Bereiche gegliedert. Zum ersten in einen fachspezifischen Teil, zum zweiten, rhetorische Vortragstechnik zu erlernen um Arbeitsprozesse besser vermitteln zu können.

 

 

Seminarinhalt fachlich:

 

Vorteile der bildhaften Beratung
Analyse und Umsetzung des Kundenwunsches
Die Haarschneidetechniken Stumpf, Stufig und Verlauf
Rationelle Schnitttechniken durch Längenverschiebung
Die Scherentechniken pointen, slicen und soften.
Strähnentechniken für die Salonpraxis


Seminarinhalt Rhetorik:

 

Der Blickkontakt als Startphase
Die öffnenden und schließenden Fragen
Reden ist Silber, jedoch Zuhören ist Gold
Ich bin Okay, Du bist Okay
Die positiv Motivation - es gibt keine „Fehler“
Vorher wissen, was nachher kommt.
Gruppenführung

Der Ablauf des Seminars wird in zwei Teilbereiche gegliedert.
Im ersten Teil werden Haarschneide- und Strähnentechnik vermittelt, die den Standards der Friseurschule PREBIO entsprechen.

 

Im zweiten Teil werden die erworbenen Kenntnisse praktisch
umgesetzt und der/die zukünftige Trainer/in mit der Leitung einer Seminargruppe betraut.

 

Für dieses Seminar werden sieben bis zehn Seminartermine

der Friseurschule PREBIO zur Einschulung als Trainer verwendet.

Nach fünf Seminaren wird eine Trainerzwischenprüfung vorgeschlagen.

 

Sie erhalten ein Diplom zur bestandenen Trainerprüfung.

  

SEMINARZEIT:  09 - 17 Uhr mit 168 Unterrichtseinheiten insgesamt

Preis: Euro 2.600 + MwSt.

 

 

zum Buchungsformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Friseurschule Prebio